Artgerechte Hundeernährung in Sehnde und Hildesheim

Ernährungsberatung & Futterpläne

Immer mehr Bücher und Internetportale befassen sich mit dem Thema Rohfütterung. Leider werde ich hier häufig mit falschen Informationen und Rationsvorschlägen konfrontiert. Natürlich ist eine naturnahe, artgerechte Ernährung die beste Voraussetzung für ein langes, gesundes Hundeleben. In der Natur verschlingt der Wolf meist komplette Beutetiere, daher ist sein Bedarf an allen lebensnotwendigen Nährstoffen gedeckt. Nur weil unser Futter frisch und roh ist, ist es nicht automatisch ausgewogen.

Unser Hund soll durchaus so naturnah wie möglich ernährt werden, daher ist es keinesfalls ausreichend dem Hund einfach „irgendwas“ zu geben.

Die Gesamtfuttermenge der meisten mir bekannten Rationsvorschläge ist in der Regel ausreichend, allerdings zeigen sich hier oft Fehlernährungen im Bereich von fettlöslichen Vitaminen und Mineralien. Ebenfalls sehe ich das mangelnde Fachwissen vieler Tiermarktmitarbeiter als Problem, denn auch in Baumärkten und Zoofachläden wird mittlerweile Rohfleisch angeboten.

Grundsätzlich berücksichtige ich immer folgende Werte und Nährstoffe:
Energie (kcal), Proteine, Fette, Calcium, Natrium, Magnesium, Kalium, Phosphor, Chlorid, Zink, Eisen, Kupfer, Mangan, Kobalt, Selen, Zink, Jod, Vitamin A, D, E, K, B1, B2, B6, B12, Pantothensäure, Nikotinsäure, Folsäure, und Biotin.

Ich kann Dir unter anderem bei folgenden Themen zur Seite stehen:

  • Übergewicht
  • Welpen
  • Senioren
  • Diätetik bei Erkrankungen (z. B. Leber-, Nieren-, Bauchspeicheldrüsen-, Schilddrüsenerkrankungen)
  • Futtermittelunverträglichkeiten/Allergien
  • Magen-/Darmerkrankungen

Ich kann Dir dabei behilflich sein, die für Deinen Hund optimale Nährstoffversorgung zu ermitteln und einen Rationsvorschlag zu erstellen. Bei eigens zubereiteten Rationen kann ich diese für Dich überprüfen und ggf. Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge unterbreiten.

Welche Daten werden für einen Futterplan benötigt?

Um den Hund besser einschätzen zu können, kannst du mir einen ausgefüllten Fragebogen zukommen lassen. Auf Basis dieser Daten wird der Futterplan erstellt.

Bitte schließe parallel noch eine Futterplan Bestellung über unseren Online Shop Sehnde ab, damit wir dir eine Rechnung zukommen lassen können. Du wirst am Ende des Fragebogens noch einmal daran erinnert.

Derzeit liegt die Bearbeitungszeit bei 2-7 Werktagen.

Wo und wann finden Beratungen statt?

Beratungen finden im Geschäft in Sehnde oder telefonisch statt.

Termine kannst Du unter unter 0151 61631185, per E-Mail oder persönlich im Geschäft vereinbaren.



Futtermittelcheck auf Unverträglichkeiten

45 Euro

In Kooperation mit einer Kollegin testen wir anhand von Speichel und Fell deines Hundes mögliche Unverträglichkeiten aus. Zum Standardtest gehören folgende Sorten aus unserem Sortiment:

Rind: Muskelfleisch (mager/durchwachsen), Pansen, Blättermagen, Herz,
Leber, Niere, Milz, Kalbsbrustbein, Rinderbrustknochen gewolft
Huhn: Muskelfleisch, Herz, Leber, Hälse, Karkasse
Ziege: Muskelfleisch, Pansen, Innereienmix
Pute: Muskelfleisch, Truthahn
Ente: Muskelfleisch, Hälse, Entenrücken
Pferd: Muskelfleisch, Herz, Innereienmix, Knorpel Mix, Knochenmus
Lamm: Muskelfleisch, Innereienmix, Herz, Leber, Pansen, Rippe, Brustknochen
Wild: Kaninchenfleisch, Hirschmuskelfleisch
Fisch: Lachswürfel, Sprotten
Gemüse: grüner Gemüsemix, gelber Gemüsemix, roter Früchtemix, bunter Gartenmix, Obst-und Gemüse-Mix


Weitere oder eigene Stoffe sind aufpreispflichtig hinzubuchbar.

Mehr Informationen und eine Anleitung findet Ihr in dem Futtermittelcheck-Fragebogen.

Bitte alle Proben direkt an Frau Gaede senden und nicht im Geschäft abgeben.

Was ist Bioresonanz?

Das Auffinden und Beseitigen von Störfeldern und Blockaden im Körper eines Lebewesens sind die Ziele der Bioresonanz. Störungen im Energiefluss des Körpers können mögliche Krankheitsauslöser sein. Jedes Organ hat bestimmte Frequenzen. Gestörte Frequenzen sollen durch das Bioresonanzgerät erkannt und wieder in Einklang gebracht werden. Dies kann auch mit Hilfe anderer Therapieformen (z.B. Homöopathie oder Phytotherapie) geschehen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auszutesten, welche Futtermittel und Medikamente für ein Tier geeignet sein könnte.


Laborleistungen

Alle Proben werden von meinem Partnerlabor untersucht. Der Preis enthält jeweils die Untersuchungskosten sowie eine Pauschale für die Befundinterpretation/Therapievorschlag per E-Mail/mündlich.

Ablauf: Du erhältst in unseren Geschäften ein Probengefäß, eine Versandtasche und ein Anforderungsdokument. Kot/Urin sammeln, Umschlag frankieren (2,80€) und ab zur Post! Nach der Untersuchung leite ich den Befund inkl. Rechnung und einer kurzen Interpretation per Email an Dich weiter.

Kotuntersuchungen

  • Darmflora-Screen

Bakteriologie und Mykologie: obligat pathogene Keime, Dysbakterien, Gasbildner und pH-Wert

Preis: 42,00 €

  • Kleines Kot-Screen

Bakteriologie und Mykologie: obligat pathogene Keime, Dysbakterien, Gasbildner und pH-Wert, Clostridium perfringens und difficile Enterotoxin (Toxin A und B)

Preis: 63,00 €

  • Großes Kot-Screen 

Bakteriologie und Mykologie: obligat pathogene Keime, Dysbakterien, Gasbildner und pH-Wert, Clostridium perfringens und difficile Enterotoxin (Toxin A und B), parasitologische Untersuchung

Preis: 74,00 €

  • Durchfall-Screen 

Bakteriologie und Mykologie: obligat pathogene Keime, Dysbakterien, Gasbildner und pH-Wert, parasitologische Untersuchung, pankreatische Elastase

Preis: 65,00 €, Pferd: 68,00 €

Einzeluntersuchungen:

  • Parasiten (Wurmeier & Protozoen) Preis 23,00 €
  • Giardia sp. Antigen (ELISA Verfahren) Preis: 26,00 €
  • Salmonellen/Shigallen Preis 26,00 €
  • mikroskopische Nahrungsausnutzung (Fett, Eiweiß, Kohlenhydrate) Preis: 23,00 €
  • Untersuchung auf Rota- oder Parvo-Viren Preis: 26,00 €
  • Untersuchung auf Coronaviren PCR Preis: 45,00 €
  • Helicobacter PCR Preis 45,00 €
  • Pankreatische Elastase Preis 31,00 €
  • Antibiogramm Preis 21,00 €

Sonstige Untersuchungen:

Fellmineralienscreen klein/groß

Mineralien, Spurenelemente, toxische Elemente, weitere Elemente

Preis 112,00 €/154,00 €

Borrelien PCR mit Einsendung der Zecke

Preis 40,00 €

Harnuntersuchungen:

  • Harnstatus inkl. Harnsediment 

Preis: 28,00 €

  • kulturelle Harnuntersuchung

Keimzahl, Hemmstoffnachweis

Preis: 29,00 €

  • UPC Quotient (Eiweiß-Kreatinin Verhältnis)

Preis: 16,00 €

Weitere Untersuchungen auf Anfrage (auch für Pferde und Katzen)! Irrtümer und Änderungen vorbehalten.